Schreiben Sie uns!

Firma
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ihr Name *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ihre E-Mail Adresse *
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Telefon-Nummer
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ihre Anfrage *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sicherheitsfrage 24 - 4 = ?
Bitte geben Sie das Ergebnis ein, um fortzufahren
Erklärung *
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Digitale Aussenwerbung

Digitale Werbeflächen sind Ihnen sicherlich schon in Bahnhöfen ins Auge gestochen. Auch im öffentlichen Bereich, wie im Straßenverkehr, halten digitale Flächen immer mehr Einzug. Citylight-Poster werden teilweise in digitale Werbeflächen umgewandelt, oder Megalights ebenfalls digitalisiert. Auch in Einkaufszentren verbreiten sich immer mehr digitale Werbeflächen in Form von Bildschirmwerbung. Man kann zwischen drei Einsatzbereichen der digitalen Werbung differenzieren: Station Video, Mall Video und Public Video.

Varianten

Infoscreens

Infoscreens sind digitale Großbildflächen und an hochfrequenten U- und S-Bahnhöfen, sowie Fernbahnhöfen installiert. Das Programm ist eine Abwechslung aus Werbung und redaktionellen Beiträgen. Infoscreens können netzweise je Stadt gebucht werden.

Frequenzen: Das Programm wird täglich von 6 – 24 Uhr auf den digitalen Werbeflächen ausgestrahlt. Für Ihre Werbeeinblendung können Sie zwischen 6 Zeitschienen je 3 Stunden auswählen. Weiterhin haben Sie 3 Frequenzen für Ihre Werbeeinblendungen zur Auswahl (ab 18 Einblendungen je Zeitschiene).
Laufzeit: täglich
Spotlänge: individuell wählbar (5 bis 30 Sekunden)

Public Video

Immer mehr Werbeflächen im innerstädtischen Bereich werden auf digital umgerüstet. Dabei werden vorzugsweise sehr gut positionierte Citylight-Poster oder Megalight-Poster auf digitalen Betrieb umgestellt. Dadurch ergeben sich neue, qualitativ sehr hochwertige Netze in Regionen mit sehr hohen Kontaktfrequenzen.

Station Video

Videoflächen in Bahnhöfen präsentieren eine Programmvielfalt auf hohem Niveau, einen ansprechenden Mix aus Werbung, aktuellen Nachrichten, Veranstaltungshinweisen, Wettervorhersagen, Cartoons und vielem mehr. Neuerdings kann Ihre Werbung explizit nur an einem Ihrer Wunschbahnhöfe ausgestrahlt werden. Dazu zählen, abhängig von der Stadt, auch top U- und S-Bahnhöfe die mit Videoscreens ausgestattet sind.
Frequenzen: Das Programm wird täglich von 6 – 24 Uhr auf den digitalen Werbeflächen ausgestrahlt. Für Ihre Werbeeinblendung können Sie zwischen 6 Zeitschienen je 3 Stunden auswählen. Weiterhin haben Sie 3 Frequenzen für Ihre Werbeeinblendungen zur Auswahl (ab 60 Einblendungen je Zeitschiene).
Laufzeit: Ab einem Tag
Spotlänge: Individuell wählbar (5 bis 30 Sekunden)
Standorte: Netzweise oder Einzelselektion Ihrer Wunschbahnhöfe

Mall Video

Sie sind mittlerweile weitverbreitet und in vielen Einkaufzentren zu finden: Bildschirme an den Decken im Querformat, oder im Hochformat als Standsäulen platziert. Durch die qualitativ hochwertige Platzierung fallen die Werbespots in den Shoppingcentern den Besucherströmen besonders gut auf.
Frequenzen: 4 Zeitschienen je 3 Stunden bis zu 60 Wiederholungen pro Zeitschiene (einfache Frequenz)
Laufzeit: Montag – Samstag (ca. 9-21 Uhr)
Spotlänge: variabel 10 -30 Sekunden
Standorte: Einkaufszentren sind einzeln selektierbar